Tixeo revolutioniert mit TixeoFusion die Online Zusammenarbeit

Olivier AZAN NewsDE

Tixeo, der europäische Marktführer für sichere Videokonferenzen, führt TixeoFusion ein und bietet damit eine neu- und einzigartige Online Zusammenarbeits-Erfahrung für Teams. Allen Nutzern von Tixeo steht diese Innovation zur Verfügung.  Sie bietet einen revolutionären Ansatz für Videokonferenzen und optimiert konkret die Interaktionen zwischen Teammitgliedern für die Online Zusammenarbeit in einem gemeinsamen, virtuellen Raum.

Die Verwendung von klassischen Videokonferenzen ist für große Teams, die in komplexen Projekten zusammenarbeiten, oft problematisch. Viele Situationen erfordern eine perfekte Abstimmung der Aufgaben durch spontane und schnelle Kommunikation zwischen den Teilnehmern, unterschiedlichen Gruppen und dem Team als Ganzes.

TixeoFusion behebt diese Probleme und bietet einen gemeinsamen virtuellen, sicheren Raum für die Online Zusammenarbeit, in dem alle online Teammitglieder in live „bubbles“ angezeigt werden. Alle Teammitglieder können miteinander kommunizieren und unabhängige Diskussionsgruppen innerhalb desselben virtuellen Meetingraums bilden. Jedes Teammitglied kann seine eigene Gruppe erstellen oder einer Gruppe beitreten, indem er per Klick die Teilnehmer auswählt, mit denen er kommunizieren möchte. Ein einfacher Klick genügt und man kann sich als Teilnehmer auch wieder aus einer Gruppe herauszunehmen. Jeder Gruppe wird eine andere Farbe der „bubbles“ zugewiesen, damit sie leichter zugeordnet werden können. Sie müssen aber nicht Teil einer Gruppe sein. So sind sie für sich und ungestört, haben aber bei Bedarf zu jeder Zeit den Zugriff auf alle online Teammitglieder in dem virtuellen Raum.

Diese Art der Darstellung vermittelt ein realistisches Gefühl nahe an einem gemeinsamen Büro und fördert so die Motivation und den Teamgeist der Mitarbeiter. Durch diese neue Funktionalität werden agile Vorgehensweisen unterstützt, es bedarf keiner Reservierung von Räumen oder Einladungen, alle sind per Klick zu erreichen.

TixeoFusion bietet neue Anwendungsfelder

Sie können virtuelle Projektteams aufsetzen oder Mitarbeiter in Homeoffices zusammensetzen ohne Büroflächen vorzuhalten. In Krisenfällen können sich globale Einsatzkräfte auf diese Art der virtuellen Zusammenarbeit perfekt in und mit den Krisenabteilungen abstimmen und ermöglichen so eine globale Abwicklung von operativen Einsätzen und das Managen der Einsätze pro Team oder insgesamt. Auch für die Durchführung von Workshops oder Fernlehrgängen bietet sich TixeoFusion an. Sie erlaubt die Einrichtung von Arbeitsgruppen und gibt den Ausbildern die Möglichkeit, auf individuelle Anfragen individuell zu reagieren.

Der TixeoFusion-Modus ergänzt die zahlreichen von Tixeo angebotenen Funktionen für die Online Zusammenarbeit und bietet außerdem das höchste Maß an Sicherheit. Tixeo ist derzeit die einzige von ANSSI-1- zertifizierte und qualifizierte Videokonferenztechnologie, die die End-to-End-Verschlüsselung der Kommunikation (Audio, Video und Daten) in Mehrpunkt-Videokonferenzen sowie die Verbindungsverschlüsselung zwischen Client und Server integriert. Die Lösung kann 30 Tage lang kostenlos auf www.tixeo.com getestet werden.

-1- ANSSI: Nationale Cybersecurity Agentur von Frankreich