Neue iOS App für sichere Videokonferenz-Meetings von Tixeo

26 Feb 2018

Tixeo, ein auf höchste Sicherheitsanforderungen von Videokonferenz-Meetings spezialisiertes europäisches Softwareunternehmen, stellt seine neue Tixeo iOs-Anwendung vor, mit der vertrauliche Besprechungen vom iPhone und iPad aus organisiert und sicher abgehalten werden können. Dies ist das erste Mal, dass eine professionelle sichere Videokonferenz-App kostenlos im App Store verfügbar ist.

Tixeo SARL, der französische Hersteller von IP-basierten und im Markt als sicherste und durch ANSSI (Agence Nationale De La Sécurité des Systèmes d’Information) zertifizierte HD-Videokommunikations-Lösungen, erfüllt ab sofort eine weiter Anforderung seiner Kunden. Mit der Einführung dieser App erfüllt Tixeo die Anforderungen von Apple-Nutzern an Mobilität, Sicherheit und Datenschutz bei der Organisation ihrer Online-Meetings. Die Benutzer hatten bereits Tixeo-Lösungen auf macOS-basierten Computern, jetzt können sie die Tixeo Vorteile auch unter Tixeo iOs-Anwendung nutzen.

Tixeo iOs-Anwendung: App für sichere Videokonferenz-Meetings

Tixeo SARL, der französische Hersteller von IP-basierten und im Markt als sicherste und durch ANSSI (Agence Nationale De La Sécurité des Systèmes d’Information) zertifizierte  HD-Videokommunikations-Lösungen, erfüllt ab sofort eine weiter Anforderung seiner Kunden. Mit der Einführung dieser App erfüllt Tixeo die Anforderungen von Apple-Nutzern an Mobilität, Sicherheit und Datenschutz bei der Organisation ihrer Online-Meetings. Die Benutzer hatten bereits Tixeo-Lösungen auf macOS-basierten Computern, jetzt können sie die Tixeo Vorteile auch unter iOS nutzen.

Renauld Ghia, CEO von Tixeo erklärt dazu: „Um den Sicherheits- und Datenschutzanforderungen der Mitarbeiter bei der mobilen Nutzung gerecht zu werden, haben die Tixeo-Teams für iOS die gleichen Sicherheitsmechanismen entwickelt wie die von ANSSI zertifizierten und qualifizierten MacOS- und Windows-Lösungen. Als echte End-to-End-verschlüsselte Kommunikation (Audio, Video, Chat, Daten) in einer Mehrpunkt-Videokonferenz, jedoch ohne Ports zu öffnen.“

Die Benutzeroberfläche der App ist die gleiche wie auf Mac OS, Android oder PC. Darüber hinaus ist es jetzt möglich, alle Vorteile von Tixeo-Videokonferenz-Meetings auf mobilen Apple-Geräten zu nutzen. iOS-Nutzer werden auch die hohe Audio/Video-Qualität von Tixeo mit der SVC (Scalable Video Coding) on Demand-Technologie genießen, mit der sie Streams an Netzwerke (3G/4G/Wifi) anpassen können. In Bezug auf die Zusammenarbeit sind alle Funktionen von Tixeo verfügbar: Dokumenten-, App- und Desktop-Sharing, Fernsteuerung, Dateitransfer, Aufzeichnung und Livestreaming, Corporate Messaging und Ende-zu-Ende verschlüsselter Chat. Schließlich ermöglicht diese neue App eine perfekte Interoperabilität mit älteren Videokonferenzsystemen (H. 323 / SIP) und dem Telefonnetz (eingehende und ausgehende Anrufe). Weitere Informationen unter www.tixeo.com.