Tixeo sichere Videokonferenzen, Version 16.6.2: erweiterte Statistiken zur Beurteilung der Nutzung und der Dienstqualität

20 Jun 2022

Die neue Version des Tixeo-Clients (V.16.6.2) ist jetzt verfügbar. Tixeo-Nutzer haben nun Zugang zu zahlreichen Daten, die mehr über die Nutzung und den Betrieb der Lösung sowie über die Qualität des Dienstes aussagen.

Die Nutzung der Lösung innerhalb der eigenen Organisation besser kennenlernen

Alle Anwender, vom Teilnehmer bis zum Administrator, haben nun über ihr persönliches Online-Konto Zugang zu zahlreichen Statistiken über die Nutzung von Tixeo sichere Videokonferenzen. Diese Funktionalität ist besonders wertvoll für Abonnementmanager und Administratoren, die nun eine Vielzahl von Daten über die Nutzung der Lösung innerhalb ihrer Organisation abrufen können: auf einen Blick können sie z. B. sehen, wie sich die Anzahl der Besprechungen in einem bestimmten Zeitraum entwickelt hat. Der Zugang zu diesen Informationen ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil, um das Abonnement genau an die Bedürfnisse der Nutzer und der Organisation anzupassen.

Benutzerstatistiken
Benutzerstatistiken

Überwachen der Dienstqualität

Zu den Statistiken, die die Plattform bereitstellt, gehören auch Daten zur Servicequalität. Die Qualität jeder Anwendersitzung wird mit einer Note von eins bis fünf bewertet. Die automatische Zusammenstellung dieser Bewertungen ergibt eine Punktzahl für die Besprechungen, das Abonnement sowie den Server und ermöglicht so eine vollständige Rückverfolgbarkeit der Entwicklung der Dienstqualität. Dieser Prozess ermöglicht es insbesondere, die Ursache für einen Verlust der Dienstqualität bei einem Nutzer oder einer Gruppe von Nutzern zu identifizieren.

Benutzerstatistiken

Beispiele verfügbarer Daten

  • Anzahl der Besprechungen, Nachrichten, Kontakte, Besprechungsgruppen…
  • Durchschnittliche Dauer der beendeten Besprechungen *
  • Nutzer (online oder offline, in Echtzeit) ***
  • Anzahl der in allen Abonnements enthaltenen Sitze *
  • Maximale Anzahl der gleichzeitig genutzten Sitze *
  • Maximale Anzahl von Sitzen, die während einer Besprechung genutzt werden *
  • Durchschnittliche Anzahl der während einer Besprechung genutzten Sitze *
  • Gesamtzahl der Organisatoren über alle Abonnements hinweg (frei oder genutzt, in Echtzeit) *
  • Qualität der Besprechung *
  • Sicherheitsniveau *
  • Anzahl der Teilnehmer pro Besprechung *
  • Top 5 der Abonnements (nach Anzahl der Besprechungen) ***
  • Top 5 der Organisatoren (nach Anzahl der Besprechungen) **

*Daten für Abonnementverwalter UND Administratoren zugänglich
**Daten NUR für ABONNEMENTVERWALTER zugänglich
***Daten NUR für „TixeoServer OnPremise“ ADMINISTRATOREN zugänglich

Viele weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Die Version 16.6.2 bietet weitere Neuerungen:
Im TMMS ist zum Beispiel das Massenlöschen von Benutzern mithilfe einer CSV-Datei möglich.
Im TCC wurde die Filterung der Kontaktliste verbessert.

Auf Android, iOS und Mac wurde auch die Leistung beim Rendern der Benutzeroberfläche optimiert.

Alle Neuerungen der Version 16.6.2 sind in der Online-Release-Note zu finden

Wussten Sie schon?

Über einen einfachen Browser auf ein Meeting zugreifen

Seit Version 16.5 ist es möglich, dass Ihre Gäste von einem Browser aus an einer Besprechung teilnehmen können: Es ist also nicht mehr notwendig, die Tixeo-Anwendung zu installieren. Diese Art des Zugangs kann vom Organisator der Besprechung während der Planungsphase je nach gewünschter Vertraulichkeitsstufe eingestellt werden.

Mehr erfahren

Benutzerstatistiken

TixeoFusion: Der virtuelle Open-Space, geeignet für Telearbeit im Team

Unter den drei Kommunikationsmodi, die Tixeo anbietet, bietet der Fusion-Modus einen neuen Ansatz für die Video-Zusammenarbeit auf Distanz. Diese Organisation vermittelt ein realistisches Gefühl, das einer Präsenzorganisation ähnelt, und weckt so das Engagement der Mitarbeiter.

Die Fusion-Funktionalität ist in den Tixeo-Client integriert, unabhängig davon, welches Angebot er abonniert hat.

Mehr über Tixeo Fusion

Visioconférence collaborative Tixeo
Cybersecurity made in Europe

Tixeo trägt das Label Cybersecurity Made in Europe

Visa ANSSI

Tixeo hat von der französischen „Nationale Agentur für die Sicherheit von Informationssystemen“ (ANSSI) die CSPN Zertifizierung erhalten. Die CSPN Zertifizierung wird vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) als gleichwertig zu einem Zertifikat nach der Beschleunigten Sicherheitszertifizierung (BSZ) anerkannt.